FANDOM


Newsletters sind Werbungen und werden häufig als einer Spam erkannt, aber sie sind keine. Anders als Spams wird ein Newsletter durch eigenständigen Eintrag seiner E-Mail-Adresse beim Sender des Newsletters oder bei einem Partner(häufig beim Nutzung eines kostenlosen Online-Dienstes wie Gewinnspiele, Smileys usw.) versendet. Viele Newsletters enthalten einen Verweis zum Austragen aus der Mailing-Liste. Anders als bei Spams führen solche Verweise natürlich nicht zum Erhalten vermehrter Spams(da der Versender schon vorher weiß, dass es einen Empfänger für die Adresse gibt).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki